Dorfkirche Falkenthal e.V.

Spendensammeln für den guten Zweck

Der Kirchturm der Dorfkirche ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Für Ihn sammelt der Förderverein Dorfkirche Falkenthal seit März 2012 mit Festen und Spendenaktionen finanzielle Mittel zur Sanierung. Jährliches Fundraising-Highlight ist das Turmfest im Sommer mit Musik, Spiel und Tanz. Der Verein wurde auf Initiative des damaligen Pfarrers, Hans-Joachim Vanselow, von 7 Falkenthalern gegründet. Der Verein sieht seine Aufgaben in der Erhaltung und Instandsetzung der Falkenthaler Dorfkirche, insbesondes des Kirchturms.

Der Verein will durch Öffentlichkeitsarbeit das Interresse von Bürgern und Behörden für diese Ziele wecken, sowie finanzielle Hilfe von privater Hand besorgen und sinnvoll einsetzen. Zur Erhaltung der Falkenthaler Dorfkirche verhandelt der Verein mit staatliche, kommunalen und kirchlichen Stellen und anderen Vereinigungen; zur Absicherung der praktischen und organisatorischen Arbeit bemüht er sich um deren finanzielle Unterstützung.

Der Verein hat heute 20 Mitglieder. Der Vereinsvorstand besteht aus:

  • Wolfgang Reimann – Vorsitzender

  • Lothar Oestreich - Kassierer

  • Peter Hanschmann

Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Kontakt

Wolfgang Reimann / 033088 70 900
Breite Straße 48, 16775 Löwenberger Land

Dokumente

Satzung des Fördervereins

Beitrittsantrag zum Verein

Weiteres

MOZ, 24.05.2018: “Kulturelles für den Kirchturm”

MAZ, 26.06.2015: “Box-Star spendet für maroden Kirchturm”

MOZ, 11.06.2014: “Wenn der Turm aber nun schief ist”

MAZ, 18.04.2013: “Auf der Suche nach Geld für den Kirchturm”

AlteKirchen.de: “Dorfkirche des Monats November 2013”


Galerie

43f5c6_a79961a2fc9d4e968f4932cadbbf3dd3.webp.png